Der neue bmw i3

BMW M4 CSL, XM, 3er Facelift, ns nächste 5er-Generation G60, M2 und M3 Touring: wagen BILD zeigt alle kommenden BMW-Modelle bis um 2025!
BMW möchte sich mehr auf Elektromobiltät konzentrieren: 2023 wollen ns Münchner in 90 Prozent ns heutigen Marktsegmente mindestens ns vollelektrisches modell anbieten, 2030 leuchter mindestens ns Hälfte der weltweit verkauften BMW-Modelle straßenbahn sein. Dazu eine neue, in E-Autos ausgelegte Architektur und neu entwickelten Antriebe und batterie geplant. 
Zudem fokussiert BMW sich auf das thema Nachhaltigkeit, will "das grünste Auto" bauen. Vollendet verabschieden vom Verbrenner will man sich noch noch nicht, stattdessen stellen BMW oben eine Doppelstrategie. Kann sein auch, weil sich noch nicht abschätzen lässt, welches Antriebskonzept das Kunden in den kommenden jahre nachfragen.

Du schaust: Der neue bmw i3


1. BMW XM – ns zweite eigenständige M-ModellMit dem Concpet XM hat das BMW-Sportabteilung ein Ausblick in ihr zweites eigenständiges modell seit dem M1 gegeben. Und zwar in Form eines großen SUVs mit ausgefallen-eckigem design und extrem großen Nieren. Unterm Blech steckt ns Plug-in-Hybrid-Antrieb, bestehend aus einem V8- und einer Elektromotor. Ns Systemleistung liegt bei 750 PS, ns maximale Drehmoment in 1000 Nm. Rein elektrisch soll das Concept XM 80 kilometer Reichweite haben.
2. Nachrichten BMW 5er – gut mit neuem Doppelscheinwerfer-GesichtDie Generation G60/G61 wird vermutlich im zusammengebrochen 2023 vorgestellt. Ns Optik wille wohl beendet umgekrempelt; ns neue 5er dürfte ns Doppelscheinwerfer-Gesicht bekommen. Natürlich ergibt es das 5er wieder in zwei Karosserieformen: als Limousine und zusammen Kombi, der an BMW Touring namens wird. Dank an modifizierter CLAR-Plattform sind verschiedene Antriebsformen möglich. Kommen sie erwarten zu sein eher mild elektrifizierte Benziner, Plug-in-Hybride mit hoher E-Reichweite und Diesel mit effizienterer Abgasnachbehandlung.
3. BMW M3 Touring – das erste M3-Kombi wird finale gebaut Für die aktuelle Generation es wurde die Kombi-Variante des M3 damit ersten Mal von der Chef-Etage abgesegnet und dürfte frühestens 2022 die geschenke werden. Dank eines ersten Teasers dürfen wir uns oben eine massige Heckschürze mit schwarzem Diffusor freuen, bis um zur B-Säule ist das Touring aber wohl baugleich mit ns Limousine. Und auch das Motor und seine Leistung dürften derselbe bleiben: das Dreiliter-Reihensechszylinder leistet 480 PS beziehungsweise 510 PS an der Competition-Version.
Welche BMW-Neuheiten uns bis zu 2023 erwarten, zeigt wagen BILD in der regelmäßig aktualisierten Bildergalerie!
*

*

*

*

AUTO video zeigt alle BMW-Neuheiten bis zu 2025! komm schon geht"s mit zum BMW 2er Coupé; Marktstart: anfang 2022: das neue 2er Coupé ist einen BMW für Traditionalisten: klein Nieren, zwei tür mit rahmenlosen Scheiben, Hofmeisterknick, längseingebaute Motoren, in dem Topmodell weiter Reihensechszylinder und Hinterradantrieb.
*

BMW 3er Facelift; Marktstart: 2022. 2022 wird das Zeit für einer Facelift 3er. Offenbar verzichten das Münchner auf Mega-Nieren und nur Zurückhaltung. Innen könnte ns große Curved-Display aus dem iX und i4 kommen sie finden sein.
BMW X1; Marktstart: 2022.
das Neuauflage von BMW X1 dürfte mit neuem Markengesicht anklagte großen Nieren und einem anscheinend aufgeräumteren innenraum kommen. Ns Plug-in-Hybrid ist mehr als wahrscheinlich.
BMW X8;
Preis: etwa 100.000 Euro; Marktstart: 2022. BMW wird den X8 wohl zusammen Coupé-Ableger ns X7 auf den Markt bringen. Das ist bei der aktuellen Hype ca SUV-Coupés in der nähe des unumgänglich. Um zu Marktstart könnten drei Motorvarianten kommen.
BMW XM; Preis: ca. 200.00 Euro; Marktstart: ende 2022.
das zweite eigenständige M-Modell nach dem M1 wird einer großes SUV mit riesiger Doppel-Niere, zusammen das Showcar (Bild) zeigt. Zusammen Antrieb dient einen elektrifizierter V8, ns Plug-in-Hybrid erstellen 750 PS und 1000 Nm.
BMW M2; Marktstart: 2022; Preis: ab etwa 65.000 Euro.

Mehr sehen: Wieso Redet Man Im Schlaf - Alle Infos Auf Praxisvita

der neue BMW M2 G87 setzt in klassische Coupé-Proportionen und dürfte ns echter BMW werden. Bedeutet: Reihensechszylinder mit Über 450 PS und Hinterradantrieb.
BMW M3 Touring; Marktstart: 2022.
BMW wird das M3 Touring bei Serie bauen! das hat das M GmbH offiziell angekündigt. Somit zu sein bestätigt, was Gerüchte schon angedeutet haben: um zu ersten mal wurde die Kombi-Variante des M3 von der Chef-Etage abgesegnet.
BMW 7er G70; Marktstart: 2022. ns Design könnte radikal anders wie beim Vorgänger verstehen – gerade bei der Front. Die Topversion wird ein elektroauto mit von 650 PS. Ob das Elektro-Limo dann i7 heißt oder wie 7er solle wird, zu sein noch nicht klar.
BMW M4 CSL; Marktstart: 2022. BMW lässt das legendäre CSL-Kürzel wieder aufleben. In M4 für die Rennstrecke stand wohl Leichtbau in dem Vordergrund, darum dürfte es auch keinen Allradantrieb geben. Leistung: mindestens 550 PS.
BMW 5er G60; Marktstart: 2023.
beim nächsten 5er stehen alle Zeichen in Elektrifizierung. Automobil BILD hat dem 5er in der Illustration das Doppelscheinwerfer-Gesicht verpasst, ns vermutlich auch der X8 und der nächste 7er anziehen werden.
Motorseitig zu sein mild elektrifizierte Benziner, Plug-in-Hybride mit hoher E-Reichweite und Diesel mit effizienterer Abgasnachbehandlung kommen sie erwarten. Der erfolgreiche 5er Touring sowie ns Topmodell M5 (mit bis zu 1000 PS) bleibe im Programm.
BMW X2; Marktstart: 2023. zusammen ein möglicher X2-Nachfolger motorisiert könnte, ist zurzeit noch reine vermuten – allerdings wäre einer zweigleisiger Ansatz wie beim aktuellen X3 und iX3 denkbar.
BMW Elektro-3er; Marktstart 2025.

Mehr sehen: Wie Viele Herzen Hat Ein Krake, 25+ Best Herz Memes

BMW belebt ns Namen "Neue Klasse" ein weiterer – für eine Plattform. Die könnte zuerst bei der neuen 3er um zu Einsatz ankunft und einer Elektro-Variante ermöglichen. Ob die dann den namen i3 übernimmt, zu sein noch unklar.
Facebook-Fanpage von auto BILD automobil BILD Youtube-Channel wagen BILD an Instagram wagen BILD-News oben XING automobil BILD in Pinterest auto BILD in Twitter auto BILD oben FlipBoard