Kleinkind kein stuhlgang wann zum arzt

Das große anhäufen funktioniert zeigen unter verletzt und wille zur quälenden Prozedur: fünf Prozent aller kinder zwischen zum 1. Und 5. Lebensjahr leiden in chronischer Verstopfung. Nach meinung der Gesellschaft weil das Pädiatrie, Gastroenterologie und Ernährung (GPGE) ns häufiges Problem, das dennoch zu oft unterschätzt wird: by Eltern zusammen auch von den betreuenden Ärzten. „Nur eine frühzeitige behandlung ist erfolgreich und verhindert einer Chronifizierung“, verstehen Dr. Stephan Buderus, Bonn, und Dr. Axel Enninger, Stuttgart. Die beide Mitglieder der Fachgesellschaft beantworten wichtige Fragen zu Thema.

Du schaust: Kleinkind kein stuhlgang wann zum arzt



welcher Symptome stehen weil das chronische Verstopfung?

Das kind sitzt mehrmals an der Woche darunter Schmerzen lange oben dem Töpfchen oder das Toilette und can selten bis zu gar nicht den darm entleeren. Ns Stuhl ist fest und groß. Diese Prozedur geht einher mit Bauchweh und Blähungen. Appetitlosigkeit und Abgeschlagenheit weitere Anzeichen. Wenn ns Kind nur unter Schmerzen ns große akkumulieren machen kann, versucht das natürlich dies kommen sie vermeiden. Das hält bewusst zurück, hält sich den After mit der Hand zu und tippelt angespannt hin und her. Die Symptomatik ist vielschichtig und nicht immer eindeutig. Ständiges Einkoten und einen unwillkürlicher Stuhlabgang kann sein Anzeichen für einer para­doxe­ Diarrhoe bei Obstipation sein.


*
in Verstopfung brauchen Kinder rasche Hilfe. Foto: Saklakova/Shutterstock

Chronische ObstipationEs müssen, zu haben zwei oder mehr dieser diagnostischen Kriterien1 vorliegen und mindestens einen Monat passieren haben: • weniger als drei Stuhl­entleerungen pro Woche • mehr wie eine Episode über Stuhlschmieren zum Woche • Stuhlmassen im Rektum hagen Abdomen palpabel • Beobachtung über ­„Rückhaltemanövern“ • schmerzlich Entleerungen hagen harte StuhlkonsistenzDie Kriterien gelten zum Kinder ab ein Entwicklungsalter by vier Jahren.



can eine gefährliche erkrankung Ursache sein?

Bei 95 prozent aller kinder liegt sind nicht organische krankheit vor. Gründe für ein harten Stuhlgang gibt das viele, denn eine überstandene Magen-Darm-­Infektion tun können ebenso abzug sein als Stresssituationen in dem Alltag ns Kindes. Das mag das Verlust ns vertrauten Umgebung sein, Druck an der Schule, die Trennung ns Eltern, ns Tod eines geliebten Menschen bis um hin kommen sie ungewohnten Ereignissen, die das Kind im wahrsten Sinne von Wortes schlecht verdaut. Sogar eine genetische Prädis­position kann zusammen Ursache vorliegen.



wann sollten elternteil mit ihre Kind um zu Facharzt?

Verstopfung ist weil das jedes Kind einen quälender Prozess. Das Eltern sind verunsichert und wissen oftmals nicht, was ihrem Kind fehlt. Sie erhöhen das ende Unwissenheit lediglich die Trinkmenge heu setzen auf als Bewegung. Das allein voll nicht. So sollte in den zuerst Anzeichen by Bauchschmerzen, Krämpfen und vor allem problem mit zum großen geschäft rasch ein arzt aufgesucht werden. Abwarten kann zu einer Chronifizierung führer – manchmal sogar bis zu ins Erwachsenenalter. Das bedeutet eine huge Einschränkung ns Lebensqualität mit Schwierigkeiten bei sozialen und intimen Kontakten. Das ist einer Teufelskreis, der zeigen durch einer frühzeitige behandlung durchbrochen importieren kann. Eltern brauche Unterstützung aufgrund einen Facharzt, weil sie sich berechtigterweise Sorgen hergestellt und jeden tag mitbekommen, als ihr kind leidet. Dies Toilettenstress zum Kind und eltern muss vermieden werden.

Mehr sehen: Die Toten Hosen Dresden 2018, Die Toten Hosen Sagen Dresden



zusammen sieht ns richtige behandlung aus?

Bei das Untersuchung wird der After sehr aufmerksam abgetastet. Ns ist für ns Kind zwar unangenehm – aber anzeigen so kann organische Ursachen sperren werden. Das Kind empfängt dann einer Laxans, das für einer vollständige Entleerung von Darmes sorgt. An aller Regel sind keine Einläufe notwendig. Erhöht dosiertes Macrogol ist sowie effektiv und nicht traumatisierend. Für jedes Kind, das oftmals wochenlang darunter Verstopfung litt, ist das eine unglaubliche Erleichterung. Schließlich tut der Stuhlgang nicht als weh. Ns Medikamentengabe muss jedoch gerade an chronischer Verstopfung über mehrere wöchentlich erfolgen. Abführmittel als Macrogol albatros dafür, das sich der Stuhl zunehmend mit floodkatastrophe mischt und erweichen bleibt. Ziel der behandlung ist einer vollständige Entleerung von Darmes. An schwierigen fällen raten wir zu einer „Ausscheidungssprechstunde“, bei die einen multiprofessionelles team eingebunden ist. Das Erfolgsraten in Kindern habe nicht zugrunde lüge organisches problem liegen an richtiger Behandlung in fast 100 Prozent.


als sinnvoll ist ein Stuhl­training?

Neben das Medikamentengabe ist ns Stuhltraining einer wertvolle Hilfe, ca Probleme mit kommen sie großen anhäufen langfristig an den Griff zu bekommen. Das Gesellschaft zum Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung empfiehlt, das Eltern ihr Kind regelmäßig nach jeder Mahlzeit auf Töpfchen heu Toilette der satz sollten. Dies Training an einer ruhigen Umgebung muss konsequent durchgeführt werden, da es ist eine nett Brücke zurück in die Normalität. Hilfreich zu sein oft auch ein Belohnungssystem für das gute Mitmachen bei der Stuhltraining – selbstverständlich nicht mit Keksen oder Schokolade. Denn ein Stuhltraining ist auch eine enence für das Kind: Es tun können Monate dauern, bis zu die Verdauung ein weiterer normal funktioniert. Eltern wie auch Ärzte brauchen einen lang Atem und müssen die geduld haben. Denn an Stresssituationen kann sein es wieder Probleme mit der Verdauung geben. Also immer dabei denken, dass es doch nicht klappt, weil das Kind no kann, dennoch gern will.


Welche rotatatter spielt die Ernährung?

Für einer fitten Darm importieren Ballaststoffe wie Obst, Gemüse, Nüsse und Hülsenfrüchte empfohlen. Dies Information erhalten Eltern, wenn sie im internet nach hilfe suchen, sich in Chats einklinken oder einen vermeintlich gut Rat von Freunden erhalten. Es gibt einer verwirrende zahlen von gut Ratschlägen. Aber unsere Erfahrungen das ende der praxis zeigen, das die Wirksamkeit über Ballaststoffen häufig überschätzt wird. Außerdem werden sie oft über Kindern no akzeptiert. Uns empfehlen einer normale Mischkost und ausreichend körperliche Bewegung. Sogar die Trinkmenge ich werde überschätzt. An früh begonnener Obstipation gehört auch immer das Ausschluss einen Kuhmilchallergie durch einen Diätversuch dazu. Hinzufügen sollte kritisieren überprüft werden, zusammen viele verstopfende Lebensmittel als Banane, Kakao und Fast-Food im Ernährungsplan stehen.


*
aufgrund Einhalten des Stuhls by einen längeren dauer kommt es zu einer chronischen Überdehnung ns Enddarms. Hierdurch can der Entleerungsreflex gestört werden. Verdeutlichen kann man dies Thematik mit ns Ballon, das übermäßig aufgepustet wird und anschließend erschlafft. Fotos: nito, pixelman/Shutterstock

"Demystifizierung“ – Erklärung ns Teufelskreises das Eltern erläutern, dass die Obstipation weil eine Störung von Stuhlgang-Regelkreises durch verband zwischen Stuhlentleerung und krank hervorgerufen werden kann

Desimpaktion – voll Entleerung ns Darms Gabe einer jeden tag steigenden Dosis Macrogol bis um die Desimpaktion implementierung war; oder Gabe ein gleichbleibenden hohen Dosis mit z. B. 1-1,5 g/kg Körpergewicht/Tag weil das 3–6 Tage

Folgebehandlung – (Wieder-)Erlernen einen schmerzfreien Defäktion Stuhl kontinuierlich weich halten aufgrund Gabe ns niedrigen Dosis Macrogol: die meiste zeit wird einer Dosis über circa 0,5 g/kg Körpergewicht/Tag verabreicht; sie kann aber auch individuell anders sein. Kriterien für einer adäquate Dosierung: • Mindestens jahr schmerzlose Defäktionen bei der week • kein Einkoten • keine Rückhaltemanöver

Stuhltraining Stuhltraining ist einen essenzieller Baustein das Behandlung, um herum den gastrokolischen Reflex wieder kommen sie erlernen: Jüngere kinder sollten nach das Hauptmahlzeit zum 5 Minuten, Schulkinder zum 10 Minuten abgesichert werden, die Toilette zu benutzen; hierbei sollte kein „Erfolgszwang“ entstehen

Ernährung es wird eine altersgemäße Mischkost empfohlen; einer ballaststoffreiche Ernährung alleine führt in Kindern oft nicht um zu gewünschten Erfolg


„Gerade wenn Kinder Schmerzen beim Stuhlgang haben, ich muss Ärzte nicht zu Abwarten raten, sondern eine adäquate metallurgisch einleiten, um herum eine Chronifizierung zu vermeiden“, sprechen Dr. Axel Enninger, Ärztlicher Leiter des Zen­trums zum Kinder-, Jugend- und Frauenmedizin bei der Klinikum Stuttgart.

Mehr sehen: Prinzessin Margaret Mick Jagger, Princess Josephine Loewenstein Interview 2017


Fazit*Zu empfehlen • Das belästigung der Obstipation in Kindern frühzeitig ernst bedarfen und nicht bagatellisieren • Konsequent behandeln: Des­impaktion, Weichhalten von Stuhls, StuhltrainingBitte vermeiden • zeigen Ratschläge kommen sie Ernährung geben • primäre Desimpaktion no konsequent durchführen • kommen sie niedrige Dosierung by Macrogol oder kommen sie frühes ich habe schluss gemacht der Therapie


1 Rom-Kriterien in der 4. Version. Hyams JS et al. Useful disorders: children and adolescents. Gastroenterology. 2016 Feb 15. Pii: S0016-5085(16)00181-5.

*Ergänzendes interview mit Dr. Axel Enninger by Dr. Daniela Busse

► die Gesellschaft für Pädiatrische Gas­troenterologie und Ernährung (GPGE) ist ns Zusammenschluss deutschsprachiger Kindergastroenterlogen. Das Gesellschaft hülle sich für den Fortschritt in der Erforschung über Krankheiten, Diagnostik und Therapiemaßnahmen ns Magen-Darm-Traktes ein. Https://www.gpge.eu/

Quelle: Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung e. V. (GPGE)


Benutzeranmeldung

Geben sie Ihren Benutzernamen und ihr Passwort ein, um sich bei der website anzumelden