Wie viel kalorien zum abnehmen rechner

Mit unserem kostenlos Kalorienrechner kannst freundin mit wenigen Klicks dein persönlichen Grundumsatz, Kalorienverbrauch & Kalorienbedarf berechnen. Als Bonus nur wir dir sogar deine perfekt Mikro- & Makronährstoffverteilung.

Du schaust: Wie viel kalorien zum abnehmen rechner

Jetzt Kalorienbedarf berechnen


*
*
*
*

100% kostenfreie verwenden Inkl. Kostenlos Rezeptvorschläge für ihre Kalorienbedarf Inkl. Makro- & Mikronährstoffberechnung


ihre Zielbedarf/Tag Fette Proteine Kohlenhydrate
dein Zielbedarf/Tag Fette Proteine Kohlenhydrate

Calcium Eisen Folsäure Magnesium Jod
Vitamin B1 Vitamin ns Vitamin D Vitamin feige Zink
Calcium Eisen Folsäure Magnesium Jod Vitamin B1 Vitamin c Vitamin D Vitamin e Zink

Frühstück Snack 1 Mittag Snack 2 Abend
Frühstück Snack 1 Mittag Snack 2 Abend

100% kostenfreie verwenden Inkl. Kostenlos Rezeptvorschläge für deinen Kalorienbedarf Inkl. Makro- & Mikronährstoffberechnung


Lynn Erdmann (B.Sc. Ökotrophologie)

Bei shasheelamotors.com ist Lynn für Beiträge im bereich der Diätetik, von Abnehmens und der Ernährungsumstellung verantwortlich.


Darum solltest du deinen Kalorienbedarf kennenSo setzt sich dein Kalorienbedarf zusammenMit von Kalorienrechner in dein ZielSo arbeiten der Kalorienrechner

Bei ns Ernährung oder von Abnehmen gibt es keine one-fits-all Lösung. Deshalb scheitern viele Diäten, weil sie nicht individuell in deinen individuell Kalorienverbrauch angepasst wurden.

Jeder, der sich schon einmal mit den Themen Abnehmen oder Muskelaufbau auseinandergesetzt hat, sollen wissen, wie wichtig das ist seinen individuell Kalorienbedarf zu kennen.


Wer verklappt Kalorien aufnimmt, als er verbrennt, nehmen ab – anzeigen logisch!

Aber als viel verbrennst freundin eigentlich korrekt und was solltest du in Tag aufnehmen, um dein Ziel kommen sie erreichen? Das tun können dir der shasheelamotors.com Kalorienrechner beantworten.


Der Begriff “Kalorie” ist abgeleitet von dem lateinischen wort “Calor”, welches Wärme bedeutet.

Es verwundert so nicht, dass sowohl Energie wie auch Wärmemengen in Kalorien erklären werden. 1000 Kalorien entsprechen der energie oder Wärmemenge, die notwendig wird, um 1 liter Wasser um herum 1 tun Celsius zu erwärmen.


Je mehr Kalorien einer Lebensmittel enthält, desto mehr Energie liefert es. Dementsprechend kann Nahrungsmittel verschiedene Kaloriendichten aufweisen:


pro 1 GrammBrennwert
Fett9,3 kcal / 39 kJ
Kohlenhydrate4,1 kcal / 17 kJ
Protein4,1 kcal / 17 kJ
Äthanol (Alkohol)7,1 kcal / 29 kJ

Tipp: möchtest du als über das Makronährstoffe Fett, Kohlenhydrate und Protein erfahren, schau doch mal in unserem Nährstoff bereich vorbei.


Auf Lebensmittelverpackungen bekomme die Kalorien ns Nahrungsmittel immer in “kcal” angegeben, was weil das “Kilokalorien” steht.

Sind Kalorien und Kilokalorien deshalb das Gleiche? Nein. Es handelt sich hierbei nämlich um herum zwei verschiedene Maßeinheiten:

1 Kilokalorie (kcal) = 1000 Kalorien.

Umgangssprachlich hat sich noch die Abkürzung “Kalorie” durchgesetzt, welche dennoch eigentlich Kilokalorien meint.

Mehr sehen: My Bloody Valentine Loveless Vinyl For Sale, My Bloody Valentine

Bsp.: 100 gramm Fett haben deshalb genau genommen nicht “930 Kalorien”, sondern 930.000 – oder nur 930 Kilokalorien.


Wer sich mit Ernährung beschäftigt, hat sicherlich schon mal das Begriff “leere Kalorien” gehört. Gemeint sind um zu umgangssprachlich spezifisch stark zuckerhaltige kurs wie:

Süße Backwaren aus hellem MehlSüßigkeitenKnabbergebäckFast Foododer Alkohol

All diesen Lebensmitteln von zwar viele Kalorien, noch kaum Nährstoffe zusammen Mineralien oder Vitamine. Dabei verlangen unser menschlicher körper die dafür genannten Mikronährstoffe, um herum Zucker kommen sie verstoffwechseln.

Gerade wer sich stark ernähren möchte, sollte ein weiten Bogen um herum die leeren Kalorien machen, da sonst die Mikronährstoffversorgung zu kurz kommt.

Mangelerscheinungen und sogar Heißhunger sind die Folge, dort der Körper nicht bekommt, was das braucht.

Erfahre hier, als du Heißhunger erfolg bekämpfst und vorbeugen kannst!


Dein Kalorienbedarf setzt sich an erster Linie aus zwei Komponenten zusammen: ihre Grundumsatz und deinem Leistungsumsatz. Zusammen ergebnis die beide Werte den deshalb genannten Gesamtumsatz und zum deinen tatsächlichen Kalorienverbrauch.


Der Grundumsatz ist ns theoretischer Wert, der das Kalorienverbrauch deines körpers beschreibt, einmal er wir im absoluten Ruhezustand befindet. Ns derartiger bedingungen existiert in der realität nicht.

Denn sogar in Schlafen wird befugnisse verbraucht. Der Grundumsatz ist die Kalorienmenge, die ihre Körper benötigt, um wir selbst zu erhalten und alle lebenswichtigen Funktionen am Laufen zu halten.


Der Leistungsumsatz umfasst jedermann Kalorien, das du durch physik Aktivität zusätzlich verbrennst.

Dies besteht aus alles, was du tust: Schlafen, Laufen, Sprechen, esanzeige und alle Weitere. Ns Grundprinzip lautet besteht aus immer: Je höher dein Aktivitätsniveau ist, desto höher ist sogar dein Leistungsumsatz.

Mehr sehen: Warum Ist Man Bei Depressionen Müde, Die 10 Symptome Einer Depression


Der Gesamtumsatz bildet dann deinen tatsächlichen täglichen Kalorienverbrauch, wenn freundin Grundumsatz und Leistungsumsatz addierst. Dies Kalorienmenge wird benötigt, um das aktuelle Gewicht zu halten und alle benötigten Nährstoffe kommen sie decken.


Jetzt weißt sie zwar, wie viele Kalorien du kommen sie dir wegbringen solltest, aber wie kannst du kontrollieren, als viele Kalorien sie tatsächlich kommen sie dir nimmst? ns erklärt dir unser Experte:


shasheelamotors.coms Kalorienzähler unterscheidet mitte 4 Zielen und behauptet dementsprechend das Kalorien und Nährstoffe:

AbnehmenClean eat / Gewicht haltenMuskelaufbau / ZunehmenDefinition / Fettabbau